Vorige Artikel 60 von 98 Volgende

Grauer trüber, emaillierter Brocante-Wasserkocher mit Griff

SKU: BR-4000-22
€ 14,95
Vorrat 1 Stück

Grauer trüber, emaillierter Brocante-Wasserkocher mit Griff

  • Hersteller: H. Berk und Sohn / Hersteller: Diepenbrock en Reigers (DRU)
  • Herstellungsdatum: 1925 - 1940

Beschreibung
Schön gestalteter Brocante Emaille Wasserkocher aus der Zeit von 1925 - 1940. Dieser Wasserkocher ist aus grau wolkiger Emaille mit Griff und Ausgießer. Der Deckel hat einen Knopf.

Das grau getrübte Email war eigentlich als Gebrauchsemaille gedacht. Im Gegensatz zur farbigen Emaille wurde diese nur einmal emailliert und war daher stärker als die anderen Farben. Je dicker die Emailschicht, desto leichter wurde sie beschädigt.

Dieser Wasserkocher befindet sich in einem Vintage-Zustand mit den notwendigen Gebrauchsspuren. Als Dekoration ist es aber dennoch geeignet. Ideal für eine Landhausküche oder eine Küche im 50er-Jahre-Look.

Zustand
Dieser grau getrübte Emaille Wasserkocher befindet sich in gebrauchtem Vintage Zustand mit Gebrauchsspuren und altersbedingten spuren von Verschleiß.  Am Boden des Ausgusses befindet sich ein Oxidationsloch. Kalk im Inneren. Fotos sind Bestandteil der Beschreibung.

Maße

  • Höhe: 16,5 cm. (mit Henkel 20 cm)
  • Durchmesser: 16 cm

Emaille ist die Schutzschicht aus geschmolzenem Glas, die auf Metall- oder Steingutgegenstände aufgetragen wird, um sie zu schützen, zu isolieren oder zu dekorieren.

Eine Emailleschicht hat mehrere nützliche Eigenschaften: Email ist sehr glatt (hygienisch), sehr hart, nicht brennbar und langlebig, sehr beständig gegen chemische Einwirkungen und Verfärbungen durch UV-Strahlung (hohe Farbechtheit). Metall wird durch die Emailleschicht vor Korrosion geschützt. Dekorativ wird die Emailleschicht auch durch die Zugabe von farbigen Oxiden.

Zu den emaillierbaren Metallen gehören Kupfer, Aluminium, Edelstahl und blanker Stahl, Gusseisen, Gold und Silber. Da eine Emailleschicht weniger flexibel ist als das Metall, auf das sie aufgetragen wird, kann sie bei unsachgemäßer Handhabung reißen und sogar Teile ablösen.

Metallische Außenflächen von Kochgeräten, Pfannen und dergleichen werden traditionell emailliert. Hier wird überwiegend weißes Email verwendet. Auch für den Paraffinkocher und die Pfannen wurden andere Farben verwendet, wie Resedagrün, Dunkelgrün, Petrolblau, Schwarz, Rot, Orange geflammt, Mintgrün, Creme und Grau getrübt. Einige dieser Versionen sind jedoch veraltet.

Beispiele für Emaille-Küchenartikel sind Sand-Seifen-Soda, Milchkocher, Kaffee- und Teekannen, Pfannen, Vorratsdosen, Brotdosen, Löffelablage, Nestschalen, Sieb, Paraffinkocher, Seifenschale, Messbecher, Leuchter, Krug, Wasserkocher, Eimer und vieles mehr.


Einige Übersetzungen stammen aus einem automatisierten System und können Fehler enthalten

Herkunftsland
Die Niederlanden - Holland

Art von Objekt
Grau getrübter Wasserkocher aus Emaille

Thema
Brocante - Wasserkocher - Emaille

Dekoration
Getrübtes Grau

Kategorie
Brocante

Farbe
Getrübtes Grau

Hersteller
H. Berk en zoon / fabrikant: Diepenbrock en Reigers (DRU)

Marke
DRU

Material
Metall - Emaille

Epoche
1930 - 1950

Qualität
Gebrauchter Vintage Zustand mit Gebrauchsspuren.

Höhe
16,50 cm (met hengsel 20,00 cm)

Durchmesser
16,00 cm

Versandart
Paketpost mit track & trace

© 2015 - 2022 Retro & Design - 2nd hand collectibles - Webshop für Retro-Vintage Wohnaccessoires | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore