Vorige Artikel 97 von 98 Volgende

Vintage West-Germany Vase aus Steingut von Scheurich Modell 282-40 mit Jura Dekor

SKU: AW-3885-22
€ 75,00
Vorrat 1 Stück

Vintage West-Germany Vase aus Steingut von Scheurich Modell 282-40 mit Jura Dekor

  • Hersteller: Scheurich Keramik / Oswald Klüdgen
  • Herstellungsdatum:  1972
  • Rechteckige Vase mit abgerundeten Ecken

Beschreibung
Vintage Westdeutschland Vase aus Steingut der Marke Scheurich Keramik aus der ehemaligen Bundesrepublik Deutschland. Diese Vase wird in der sogenannten Lava-Technik hergestellt. Die Vase ist in einem sehr gepflegten Zustand. Es handelt sich um die Modellnummer 282-40, in Rot/Orange, mit dem schönen fossilähnlichen Motiv/Dekor „Jura“, das als Relief ausgeführt ist.

1972 von Oswald Klüdgen entworfen.

Die Vase trägt auf der Unterseite die Modellnummer 282-40 und den Namen W.Germany.

Scheurich Keramik wurde 1928 von Alois Scheurich und seinem Cousin Fridolin Greulich als Großhandel für Glas, Porzellan und Keramik gegründet. 1938 ließ sich Scheurich in Kleinheubach nieder. 1948 begannen sie mit der Herstellung von Haushaltskeramik. 1954 stellte Scheurich die Großhandelsaktivitäten ein und konzentrierte sich ganz auf die eigene Keramikproduktion.

Zustand
Diese wunderschöne Steingutvase von Scheurich Keramik befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand ohne nennenswerte Gebrauchsspuren oder altersbedingte Gebrauchsspuren. Die beigefügten Fotos sind Bestandteil der Beschreibung.

Daten

  • Höhe: 40 cm.
  • Länge: 15cm.
  • Breite: 15 cm.
  • Durchmesser oben: 10,5 cm
  • Modell: 282-40
  • Dekor: Jura

Scheurich verwendet immer weißen Ton. Die Vasen sind mit "W.GERMANY" oder "WEST GERMANY" signiert, gefolgt von drei Zahlen (die die Modellnummer angeben), einem Strich und zwei Zahlen (die die Höhe der Vase angeben).

Scheurich wurde 1928 von Alois Scheurich und seinem Cousin Fridolin Greulich als Großhändler für Glas, Porzellan und Keramik gegründet. 1938 ließ sich Scheurich in Kleinheubach (70 Kilometer südöstlich von Frankfurt am Main) nieder. Die Herstellung von Haushaltskeramik begann 1948.

1954 stellte Scheurich den Großhandel ein und konzentrierte sich ausschließlich auf die Herstellung von Keramik im eigenen Haus. Anfangs stellten sie hauptsächlich Schalen und Aschenbecher her, aber bald wechselten sie zu Vasen und Blumentöpfen.

Scheurichs Hegemonie begann Ende der 1960er Jahre. Scheurich hielt seine Preise niedrig und führte in Kombination mit beliebten Designs zu einem Umsatz von Millionen. Scheurichs Strategie war es, jedes Mal dieselben Modelle mit unterschiedlichen Dekorationen auszustatten. Die Entwürfe wurden zweimal im Jahr an die wechselnden Vorlieben der Öffentlichkeit angepasst.


Einige Übersetzungen stammen aus einem automatisierten System und können Fehler enthalten.

Herkunftsland
West-Germany - West Deutschland

Art von Objekt
West-Germany Steingutvase

Thema
Modell 282-40

Dekoration
Jura

Kategorie
Töpferei - Keramik

Farbe
Orange/rot

Verlag
Scheurich Keramik

Hersteller
Scheurich Keramik

Designer
Oswald Klüdgen

Marke
Scheurich

Material
Töpferei - Keramik - Glasur

Besonderheiten
Modell 282-40 Jura Dekoration

Epoche
1972

Qualität
Guter Vintage-Zustand

Höhe
40,00 cm

Länge
15,00 cm

Breite
15,00 cm

Versandart
Paketpost mit track & trace

© 2015 - 2022 Retro & Design - 2nd hand collectibles - Webshop für Retro-Vintage Wohnaccessoires | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore